Geheimnisse der einfachen Küche - Tomatensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Paradeiser
  • 1 EL Butter
  • 1 Estragon (Blätter)
  • 1000 ml Hühnersuppe
  • Zucker
  • Cayennepfeffer
  • Meersalz
  • 4 EL Crème fraîche
  • 8 Basilikumblätter

Diese Paradeiser sind groß, unfoermig und ungleichmässig rot. Aber sie besitzen es in sich! Ihre beinahe süssliche Fruchtigkeit haben genauso die meisten der kleinen Cherrytomaten. Sie für eine Tomatensuppe zu verbrauchen ist den meisten Konsumenten zwar zu teuer, aber beste Qualität ist immer teurer als mittelmässige.

Die Paradeiser vierteln oder, wenn sie sehr klein sind, nur halbieren.

Die Butter in einem Kochtopf heiß werden und die Tomatenstücke hinzfügen. Bei durchgehendem Schütteln weichdünsten. Estragon hinzfügen, mit ein kleines bisschen Wasser auffüllen und machen, bis die Tomatenstücke zerfallen. Als nächstes durch ein feines Sieb in einen anderen Kochtopf passieren. Wieder auf den Küchenherd stellen, Hühnersuppe dazugeben und kochen. Wenn die gewünschte Suppenkonsistenz erreicht ist, mit Meersalz, Pfeffer und Zucker nachwürzen. In tiefe Teller befüllen, in die Mitte einen Klecks Crème fraîche Form und zerrupfte Basilikumblätter drüberstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Geheimnisse der einfachen Küche - Tomatensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche