Gegrilltes Tunfischsteak

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Limette, frisch gepresst
  • 1 Zitrone, frisch gepresst
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 Tunfischsteaks à 150 g (Sashimi-Qualität)
  • 2 EL Sherryessig
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • 1 sm Häuptelsalat
  • Meersalz
  • Pfeffer

Knoblauch klein hacken. Je 1 El Zitronen- und Limettensaft mit 3 El Olivenöl schlagen und Knoblauch einrühren. Tunfischsteaks mit grobem Pfeffer würzen, in eine flache Schale füllen, mit dem aufgeschlagenen Öl begiessen und im Kühlschrank 2 Stunden ziehen.

Tunfischsteaks aus der Marinade nehmen, das Öl ein klein bisschen abtrocknen, mit Meersalz würzen. In einer Grillpfanne auf jeder Seite ungefähr 3 min gardünsten, anrichten und mit der übrigen Marinade beträufeln.

3 El Olivenöl mit Senf, Salz, Sherryessig und Pfeffer gut mischen und den gewaschenen Blattsalat damit anmachen.

Den Blattsalat zum Tunfischsteak zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gegrilltes Tunfischsteak

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche