Gegrilltes Roastbeef

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Roastbeef
  • Öl; zum Einstreichen
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Das Fleisch mit Öl von allen Seiten bepinseln. Mit der Fettseite nach unten auf den heissen Grillrost legen und 20-eine halbe Stunde grillen. Dabei öfter umwenden.

Das Fleischstück fest in Aluminiumfolie einschlagen und neben dem Feuer noch ungefähr 15 Min. liegen, damit sich der Bratensud gleichmäßig verteilen kann.

Vor dem Servieren mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz überstreuen und in Scheibchen schneiden.

Dazu passen Pommes frites und ein frischer Blattsalat. Auch Kräuterbutter oder evtl. eine Grillsosse schmeckt großartig dazu.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gegrilltes Roastbeef

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche