Gegrilltes Masala Hendl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Hendl oder evtl.
  • 6 Grosse Keulen
  • 3 Teelöffel Tandoori-mix
  • 3 Teelöffel Grüne Masalapaste
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3 Teelöffel Sesamöl
  • 3 Teelöffel Langkornreis
  • 0.5 Teelöffel Garam masala
  • 1.5 EL Wasser

Das Hendl in Portionsstücke teilen und mit einem scharfen Küchenmesser diagonale Schnitte tief, bis beinahe zum Knochen herstellen. Alle Ingredienzien mischen und ausführlich von allen Seiten in das Fleisch raspeln, ebenfalls in die Schnitte. Zugedeckt eine Nacht lang im Kühlschrank, mindestens aber 1 Stunde einmarinieren. Bratrost vorwärmen und die Hendlteile mit der Hautseite nach unten auf den Bratrost legen und diesen möglichst weit von der Grillhitze entfernt einschieben. Das Hendl 10 bis 15 Min. grillen. Heiss zu Tisch bringen. Als Zuspeise eignen sich Langkornreis beziehungsweise indische Brote. Dazu ein Sambal beziehungsweise raita.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gegrilltes Masala Hendl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche