Gegrilltes Lachsfilet mit Fenchel-Honig-Glasur auf Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Teelöffel Fenchelsamen
  • 1 Teelöffel Senf (mild)
  • 5 Teelöffel Macadamia-Öl
  • 4 Lachsfilet (jeweils ca. 150 g)
  • 2 Orangen
  • 1 EL Sherryessig
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Honig
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Feine Kapern (Glas)
  • 1 sm Kopf Lollo Rosso
  • 50 g Rucola
  • 0.25 Endiviensalat
  • 1 sm Bund gelber Löwenzahn (ersatzweise 50 g Rauk
  • 0.5 sm Chilischote

Fenchelsamen in einem Mörser zermahlen. Mit Senf und 1 Tl Öl durchrühren. Lachsfilets abbrausen, abtrocknen, mit Senfmischung bestreichen.

1 Orange dick von der Schale befreien und die Filets zwischen den Trennhäuten herausscheniden. Saft dabei auffangen. Zweite Orange halbieren und ausdrücken. Saft mit Pfeffer, Salz, Essig und 1 Tl Honig glatt durchrühren. Übriges Öl darunter geben. Schalotte abziehen und klein hacken. Mit Kapern unter das Dressing rühren. Lollo rosso, Rucola, Endiviensalat und Löwenzahn abbrausen, gut abrinnen und in mundgerechte Stückchen zupfen.

Chilischote aufschneiden, entkernen, hacken. Mit dem restlichen Honig durchrühren. Lahsfilets mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Chili-Honig darüber träufeln. Lachs unter dem heissen Backofengrill 5-6 Min. grillen (oder in einer beschichteten Bratpfanne 5 Min. rösten). Blattsalate und Orangenfilets mit dem Dressing vermengen und mit dem Lachs auf Tellern anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gegrilltes Lachsfilet mit Fenchel-Honig-Glasur auf Salat

  1. Liz
    Liz kommentierte am 02.10.2015 um 08:00 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche