Gegrillter Thunfisch Mit Fünf-Gewürz-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 110 g Thunfischsteaks
  • 0.25 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 EL Helle Soja-Sauce
  • 1 EL Hoisinsauce
  • 0.5 Teelöffel Honig
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 0.25 Teelöffel Chinesisches Fünf-Gewürz Pulver

Ein köstliches Fischrezept für jeden Anlass!

Den Fisch ungefähr 30 Min. in Sesamöl und Saft einer Zitrone einmarinieren. Inzwischen die verbliebenen Saucenzutaten vermengen und auf mittlerer Hitze 10 Min. in der Bratpfanne erhitzen.

Den Bratrost vorbereiten und den Bratrost einölen. Den Thunfisch bei mittlerer Hitze 6-7 Min. auf jeder Seite grillen, einmal auf die andere Seite drehen, dabei gelegentlich mit der Sauce bestreichen.

Tipp:

Wirklich helle und nicht die in Deutschland eher verbreitete dunkle Sojasauce verwenden. Gibt's wie Hoisinsauce in manchen Supermärkten und allen Asienläden. Da bekommt man ebenso Fünfgewürzpulver, aber besser selbster verquirlen: einfach zu selben Teilen getrocknete Anissamen, Szechuanpfeffer (heisst manchmal Anispfeffer), Fenchelsamen, Nelken und Zimt vermengen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gegrillter Thunfisch Mit Fünf-Gewürz-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche