Gegrillter Lachs mit Salsa Fresca

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 lg Fleischtomaten
  • 0.5 lg Gemüsezwiebel, abgeschält und klein gehackt
  • 0.25 Habanero- bzw. Jalapeno Chili, entkernt, sehr fein gehackt
  • 0.5 Tasse Koriandergrün
  • Saft von 3-4 Limonen
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 650 g Lachsfilet mit Haut
  • 2 EL Öl (neutral)

1. Grill aufheizen, Grill 10 cm von den Kohlen entfernt.

2. Paradeiser hacken und mit Koriandergrün, Chili, Zwiebeln, Limonensaft und Salz mischen.

3. Fisch mit Salz und Pfeffer einreiben und mit Öl bestreichen.

Fisch mit der Haut nach unten auf den Bratrost legen. 4-5 min grillen. Daraufhin einmal auf die andere Seite drehen (es macht nichts, wenn die Haut kleben bleibt), 3 weitere min grillen (medium).

Alternativ in der Bratpfanne:

1 Minute mit der Haut nach unten rösten. Bratpfanne in den Herd schieben und 10 Min. gardünsten. 1 Minute ruhen, dann die Haut entfernen, auf die andere Seite drehen und zu Tisch bringen, Salsa dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gegrillter Lachs mit Salsa Fresca

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 22.06.2014 um 19:09 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche