Gegrillte Wachteln am Spiess

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Wachteln
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Paprika (edelsüss)
  • 3 EL Butter
  • 1 bowl Weinblätter
  • 8 lg Scheibchen grüner Speck

Die ausgenommenen Wachteln innen mit Haushaltspapier reinigen und mit Wasser gut abwaschen, gut abtrocknen und mit Salz und Pfeffer überstreuen.

Die Butter in einem Pfännchen gemächlich flüssig (nicht braun!) werden und die Wachteln damit begiessen.

Die Weinblätter aus der Dose nehmen und auf einem Brett ausbreiten. Jede Wachtel in Weinblätter einschlagen, dann in jeweils 1 Scheibe Speck. Die Speckscheiben mit Rouladennadeln anfügen.

Die Wachteln so auf Spiesse stecken, dass sie sich gleichmässig drehen. Über dem Bratrost in 15-20 min gardünsten. Sofort zu Tisch bringen.

nach 15-20 Min. aus der Schale einschlagen und auf dem Bratrost kurz Farbe annehmen. Der Speck wird entfernt und die Weinblätter getrennt zu den Wachteln serviert.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Gegrillte Wachteln am Spiess

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche