Gegrillte Rotweinsteaks

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 8 Mittelgrosse Rumpfsteaks

Marinade:

  • 250 ml Rotwein (trocken)
  • 60 ml Olivenöl
  • 60 ml Paradeismark
  • 1 Zwiebel (mittelgross)
  • Feingehackt
  • 3 Knoblauchzehen
  • 0.5 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 0.5 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 2 Lorbeerblätter

Fettränder entfernen und die Steaks auf eine einheitliche Dicke bringen. Sämtliche Ingredienzien für die Marinade genau mischen. Steaks in eine flache Glasschüssel legen, die Marinade darübergiessen und die Steaks drin auf die andere Seite drehen. Die Backschüssel mit einem Deckel verschließen und eine Nacht lang abgekühlt stellen. Die Steaks gelegentlich auf die andere Seite drehen. Steaks kurz vor dem Grillen aus der Marinade nehmen und zirka 6-8 min auf jeder Seite grillen, gelegentlich mit der übrigen Marinade betreichen.

Schau 2:240/4065.0

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gegrillte Rotweinsteaks

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 09.05.2015 um 08:52 Uhr

    Nicht schlecht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche