Gegrillte Rotbarbe mit Linda-Erdäpfeln in Nuss-Butter: > Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Rotbarbe

Jeweils:

  • 1 Grünen und weissen Stangenspargel
  • 4 Linda-Erdäpfeln
  • 50 g Butter
  • 150 g Jus; braune Sauce
  • Pfeffer
  • Salz
  • Öl (zum Anbraten)

Freuen Sie sich auf dieses feine Spargelrezept:

Die Linda-Erdäpfeln in einem Kochtopf gar machen und dann schälen.

Den Stangenspargel im Salzwasser weichdünsten.

Die Rotbarbe trocken reiben und in einer heissen Bratpfanne mit Öl auf der Hautseite anbraten.

Die gekochten und gepellten Erdäpfeln in ½ cm breite Scheibchen schneiden und in der Bratpfanne anbraten bis sie eine goldgelbe Farbe haben.

Butter in einem Kochtopf zerlaufen und unter rühren erhitzen bis eine leichte Bräune entsteht. Ist die gewünschte Bräune ereicht wird die Butter mit Jus abgelöscht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gegrillte Rotbarbe mit Linda-Erdäpfeln in Nuss-Butter: > Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte