Gegrillte Rindfleisch-Gemüse-Rollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

Je:

  • 1 Rote, gelbe und grüne Paprika
  • 400 g Rohes Roastbeef
  • 4 EL Sojasauce
  • 3 EL Mirin (Japan. Süsswein; im Asienladen)
  • 1 Teelöffel Wasabipaste
  • Pfeffer
  • Salz
  • 3 EL Olivenöl (eventuell mehr)

1. Paprika halbieren, säubern, entkernen, spülen, in zarte Streifen schneiden.

2. Fleisch in 24 ca. 3-5 mm schmale Scheibchen schneiden. Auf jede Fleischscheibe einen roten, gelben und grünen Paprikastreifen legen. Roastbeef einrollen und mit einem kleinen Holzspiess feststecken.

3. Sojasauce mit Mirin und Wasabi durchrühren.

4. Rindfleischröllchen mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, mit Olivenöl beträufeln. In einer heissen Bratpfanne oder auf dem Bratrost rundherum zirka 1 Minute rösten. Mit Sojasaucen-Dip zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gegrillte Rindfleisch-Gemüse-Rollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche