Gegrillte Makrele

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Ausgenommene Makrelen
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 4 Zweig Petersilie

Den Rost gut vorwärmen. Die Fische unter fliessendem Wasser innen und aussen gut abbrausen und abtrocknen. Kopf, Schwanz und Flossen klein schneiden. Die Fische innen und aussen mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, innen noch mit Saft einer Zitrone beträufeln und jeweils 1 Petersilienzweig einfüllen. Die Bauchöffnungen mit Rouladenspiesschen zustecken.

Die Makrelen auf den sehr heissen Bratrost von jeder Seite jeweils nach Grösse 8-10 Min. grillen. Dazu passt: Kartoffelsalat, grüner, - bzw. Tomatensalat und deftiges dunkles Brot sowie Butter.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gegrillte Makrele

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche