Gegrillte Lammkoteletts mit Quitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Quitten (mittelgross)
  • 100 g Butter
  • 6 Schalotten (klein gewürfelt)
  • 12 Lammcarre-Scheibchen
  • 5 Peporoni, klein gewürfelt
  • 2 Paradeiser (geschält, gewürfelt)
  • 4 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Tasse Weisswein
  • 1 Prise Thymian
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 Prise Pfeffer (frisch gemahlen)

"Ayva tarak pirzola"

Lammkoteletts mit Rücken ohne Fettanteil werden von dem Metzger zugeschnitten. Einen türkischen Metzger muss man nur bitten, die Lammkoteletts auf "türkische Art" zuzubereiten.

1. Quitten von der Schale befreien, halbieren und mit einem EL das Kerngehäuse und die holzigen Teile herausschaben, mit dem Messer Blüte und Stielansatz entfernen, dann die Frucht in Scheibchen schneiden

2. Butter in einer Bratpfanne erhitzen und darin die Schalotten weichdünsten

3. Peporoni hinzfügen und alles zusammen weiter weichdünsten

4. Quittenscheiben zufügen, nach und nach ebenfalls Lorbeerblätter, Paradeiser, ein kleines bisschen Knoblauch, Wasser, Gewürze und - jeweils nach Wunsch - eine Kaffeetasse trockenen Weisswein, dann circa 15 min bei kleiner Flamme gardünsten

5. Lammkoteletts abbrausen und trocken reiben, mit Butter bestreichen, auf einem Bratrost rösten, circa 5 Min. von jeder Seite

6. Lammkoteletts mit Quitten und Sauce auf einem Teller anrichten.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gegrillte Lammkoteletts mit Quitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche