Gegrillte Kräuterseitlinge

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 lg Kräuterseitlinge, in Längsrichtung in Scheibchen geschnitten

Marinade Aus:

  • Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • Geriebener Koriander
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Olivenöl
  • Saft einer Zitrone bzw. Balsamico

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Die Schwammerln ca. eine halbe Stunde in der Marinade ziehen.

Die Grillzeit beträgt ca. 10 min.

Die Schwammerln können pur bzw. auf einem Salatbett mit dünnen Parmesanscheibchen mit der übrigen Marinade gereicht werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gegrillte Kräuterseitlinge

  1. bici
    bici kommentierte am 05.02.2015 um 14:29 Uhr

    Ideal als Vorspeise mit dem Blattsalat!!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche