Gegrillte Kräuterhacksteaks Mit Erdapfel-Zwiebel-Spi ...

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Faschiertes von dem Schweinehals
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • 1 Ei
  • 1 Semmeln; in ein kleines bisschen Milch eingeweicht
  • 0.5 Bund Petersilie (fein geschnitten)
  • 2 Thymian; abgezupft
  • 2 Rosmarin
  • 10 Salbeiblätter
  • 1 sm Zwiebel
  • 4 sm Erdäpfeln
  • 4 Schalotten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schachlikspiesse

Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und mit Faschiertem, eingeweichtem Ei, Senf, Semmeln, Petersilie, Rosmarin und Thymian gut mischen.

Aus der Hackmasse Fleischlaberl formen und diese auf dem Bratrost bei mässigem Feuer rösten.

Die Erdäpfeln machen und abschälen, die Schalotten abschälen und blanchieren.

Erdäpfeln in mundgerechte Stückchen schneiden und abwechselnd mit einer halben Schalotte und einem Salbeiblatt auf die Schaschlikspiesse stecken. Erdäpfeln in mundgerechte Stückchen O-Titel: Gegrillte Kräuterhacksteaks mit Erdapfel-Zwiebel-Spiessen

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gegrillte Kräuterhacksteaks Mit Erdapfel-Zwiebel-Spi ...

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche