Gegrillte Hühnerbrüste in Kräutermarinade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Für die gegrillten Hühnerbrüste ungekühltes QimiQ glatt rühren, Olivenöl langsam einarbeiten.

Restliche Zutaten dazugeben und gut vermischen. Das vorbereitete Fleisch damit 3–4 Stunden im Kühlschrank marinieren.

Gewürzsauce vom Fleisch abstreifen, auf den Grill legen und immer wieder mit der leicht erwärmten Marinade bestreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 1 0

Kommentare14

Gegrillte Hühnerbrüste in Kräutermarinade

  1. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 19.09.2015 um 15:31 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 17.08.2015 um 08:11 Uhr

    Super Sache..

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 28.07.2015 um 12:44 Uhr

    liebe Kräuter

    Antworten
  4. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 15.07.2015 um 09:21 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 10.06.2015 um 22:47 Uhr

    Klingt sehr lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche