Gegrillte Hähnchenkeulen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

V O R B E R E I T U N G:

  • 5 Min.

Zubereitung:

  • 20 Min.
  • 12 Hähnchenkeulen

Pikante Butter:

  • 175 g Butter
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 1 Teelöffel Ingwer (geraspelt)
  • 2 Teelöffel Kurkuma (gemahlen)
  • 4 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 2 EL Limettensaft
  • 3 EL Mango-Chutney

Zum Anrichten:

  • Knackig-frischer grüner Blattsalat der Saison
  • Langkornreis (gekocht)

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............660 Eiklar................34 g Kohlehydrate...........4 g Zucker.................4 g Fett..................57 g gesättigte Fettsäuren.30 g

Für die pikante Butter Kurkuma, Cayennepfeffer, Knoblauch, Limettensaft und Mango-Chutney ausführlich mit der Butter mischen.

Jede Hähnchenkeule mit einem scharfen Küchenmesser an 3 bis 4 Stellen bis auf den Knochen einkerben.

Die Keulen auf einem Bratrost bei mittlerer Hitze ungefähr 12-15 min grillen, bis sie beinahe gar sind. Als Alternative die Keulen 10 bis 12 min grillen, bis sie beinahe gar sind, und nach der Hälfte der Zeit auf die andere Seite drehen.

Die Keulen ausreichend mit der Buttermasse bestreichen und weitere 5-6 min grillen, dabei häufig auf die andere Seite drehen und mit der Buttermasse bestreichen, bis das Fleisch goldbraun und kross ist. Die Hähnchenkeulen, heiß beziehungsweise abgekühlt, gemeinsam mit einem knackig-frischen grünen Blattsalat und mit Langkornreis zu Tisch bringen.

Putenbrustfilets. Sie sollten allerdings vor dem Bestreichen mit der Butter gehäutet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gegrillte Hähnchenkeulen

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 22.06.2014 um 18:51 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche