Gegrillte Gemüsespiesse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 sm Zucchini
  • 2 Paprikas
  • 2 lg Rote Zwiebeln bzw. dementsprechend mehr k

Marinade:

  • 2 Rosmarin (Zweig)
  • 200 ml Olivenöl
  • 5 EL Balsamessig-Essig
  • 1 EL Sambal Ölek

Sowie:

  • Salz
  • Pfeffer

Zucchini und Paprika in mundgerechte Stückchen schneiden. Die großen Zwiebeln vierteln, jedes Viertel wiederholt diagonal halbieren.

Öl, Essig, Sambal Ölek und grob gehackte Rosmarinnadeln durchrühren und die Gemüsehappen darin wenigstens 2 Stunden einmarinieren.

In bunter Reihenfolge auf gewässerte Holzspiesse stecken und auf dem Holzkohlengrill unter Wenden grillen. Salzen und mit Pfeffer würzen.

weiterere Ingredienzien beliebig abwandeln (gelbe Paprika, Champignons...)

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gegrillte Gemüsespiesse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche