Gegrillte Entrecotes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Scheiben Entrecote (jeweils 180¿200 g)
  • Meersalz (grob)
  • Grob gestossener schwarzer Pfeffer
  • 6 EL Öl

Kartoffeln In Alufolie:

  • 800 g Erdapfel (klein)
  • Meersalz (grob)
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Knoblauch (gehackt)
  • 3 EL Olivenöl
  • Aluminiumfolie

Bbq-Sauce:

  • 2 Schalotten (fein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehen (fein geschnitten)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Gelber Paprika (in feine Würfel geschnitten)
  • 180 g Tomatenketchup
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 150 g Ananas (in feine Würfel geschnitten)
  • 1 Prise Tabasco
  • 1 Prise Worcestershiresauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer

Fleischscheiben mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, mit Öl einstreichen, auf jeder Seite 4 Min. scharf anbraten, dann bei milder Hitze fertig grillen (jeweils nach Dicke 5 bis 7 min), jedenfalls gerade so lange, dass das Fleisch innen noch blutig, mindestens aber rosa ist (alles zusammen andere ist Verschwendung!).

Erdäpfeln in Aluminiumfolie 4 Portionen, Vorbereitung etwa 1 Stunde 1. Erdäpfeln al dente machen, abgießen und halbieren.

2. Erdäpfeln auf Aluminiumfolie legen, Thymian, Knoblauch, Rosmarin und Salz darüber streuen, mit Öl beträufeln, in der Folie einwickeln und für ungefähr 30 Min. an den Rand des Grillrostes legen.

Bbq*-Sauce (* Kürzel für Barbecue) 4 Portionen, Vorbereitung etwa 30 Min. Schalotten und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen, Paprikawürfel dazugeben und kurz anziehen. Die übrige Ingredienzien dazugeben, einmal aufwallen lassen, würzen. Sauce abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gegrillte Entrecotes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche