Gegrillte Austernpilze - E&T

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Jungzwiebel
  • 50 g Bacon
  • 6 EL Olivenöl
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 1 EL Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Austernpilze
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 2 Römersalatherzen
  • 30 g Parmesan (gehobelt)

1. Frühlingszwiebeln säubern, nur das Weisse und Hellgrüne in Ringe schneiden. Bacon fein würfeln und in 2 El Öl kross ausbraten. Frühlingszwiebeln hinzfügen und in 2 Min. glasig weichdünsten. Mit klare Suppe und Essig löschen, herzhaft mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Die Schwammerln reinigen und mit der Lamellenseite nach oben auf ein gefettetes Blech legen, gleichmässig mit dem restlichen Olivenöl einpinseln und unter dem aufgeheizten Backofengrill auf der 2. Schiene von oben 3-4 Min. grillen, dabei einmal auf die andere Seite drehen.

3. Petersilie fein hacken. Salatherzen in Blätter zerteilen und auf eine Platte legen. Die Schwammerln mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Blattsalat Form. Mit der Specksauce beträufeln und mit Petersilie und gehobeltem Parmesan bestreut zu Tisch bringen. Dazu passt Baguette.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gegrillte Austernpilze - E&T

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche