Gegrillte Ananas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ananas, reif
  • 8 EL Butter (geschmolzen)
  • 0.75 Tasse Zucker
  • 1 Teelöffel Limonenschale, in Zesten
  • 1 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 0.125 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 0.5 Tasse Rum, dunkel

Bratrost vorwärmen. Ananas reinigen, in Scheibchen schneiden und inneren, harten Stiel rausschneiden. Butter in eine flache Backschüssel Form, in einer zweiten Backschüssel Zucker, Limonenschale und Zimt vermengen. Beide Schalen neben den Bratrost stellen. Zum Grillen Ananas erst in Butter eintauchen, dann in dem Zimtzucker wälzen und unter häufigem Wenden grillen, bis sie braun sind. In eine tiefe, vorgewärmte Schale Form, mit dem erwärmten Rum begiessen und anzünden. Dazu passt prima ein gutes Vanilleeis.

Anm. Ich habe die Nelke weggelassen. Hat so prima geschmeckt.

Ralph.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gegrillte Ananas

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche