Gefülltes Weissbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 Eier
  • 250 g Tk-Gemüse
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 1 Kleine Glas Oliven
  • 1 Kastenweissbrot
  • 400 g Faschiertes (gemischt)
  • 1 EL Senf
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Drei Eier hartkochen, abschrecken und von der Schale befreien.

Das Gemüse in kochend heissem Salzwasser zirka 5 Min. blanchieren, dann abseihen (wenn möglich in geeistem Wasser abschrecken, dann behält es seine schöne Farbe).

Zwiebel von der Schale befreien, die Oliven abschütten, dann beides fein würfeln.

Vom Weissbrot einen Deckel klein schneiden, aushöhlen.

1/3 der Brotkrumen in Wasser einweichen, auspressen und mit dem Gemüse, Zwiebelwürfeln, Faschiertes, den rohen Eiern und den Oliven mischen. Mit Senf, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Hälfte der Menge in das Brot befüllen, die gekochten Eier darauflegen und mit der übrigen Hackfleischmasse bedecken.

Den Brotdeckel noch mal aufsetzen.

In der auf 175 °C (Gas Stufe 2) aufgeheizten Röhre ungefähr 60 min backen.

Das Brot mit einem sehr scharfen Küchenmesser (Wellenschliff) in Scheibchen schneiden, mit pikanten Saucen zu Tisch bringen.

Wir haben dazu eine Pfefferketchupsauce bereitet.

Schmeckt heiß und abgekühlt auf der Stelle gut!

Tip dazu: Darauf achten, dass man dieses ausgesprochen dekorative Brot bei dem Aufschneiden nicht zerbröselt. Sehr scharfes Küchenmesser verwenden!!

sm=klein; tb=El.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gefülltes Weissbrot

  1. omami
    omami kommentierte am 06.09.2014 um 15:33 Uhr

    Auch gut zum Gegrillten

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche