Gefülltes Sellerieschnitzel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Sellerie (Knolle)
  • 4 Scheiben Gekochter Schinken (nicht zu dünn!)
  • 4 Scheiben Bergkäse (nicht zu dick!)
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 100 g Semmelbrösel
  • Butterschmalz (zum Ausbacken)

Nach der Art des klassischen Schnitzel Cordon Bleu, jenes mit Schinken und Käse gefüllte Kalbsschnitzel, das paniert und kross ausgebacken wird. Sieht toll aus und schmeckt umwerfend.

Dazu gibt's Tomatensalat! Den Sellerie nach Wunsch im Ganzen machen und dann in Scheibchen schneiden bzw. die rohen Scheibchen in Salzwasser al dente machen. Am besten sich übrigens absolut auf der Stelle starke Scheibchen auf der Aufschnittmaschine erzielen - im rohen wie gekochten Zustand. Pro Person braucht man zwei Scheibchen, vorausgesetzt, dass es eine große Knolle ist, bzw. flach von allem doppelt so viel, wenn es sich um eine kleine Knolle handelt. Sie werden mit Muskatnuss, Pfeffer, Salz und - nach Wunsch - Cayennepfeffer gewürzt. Vier davon werden mit einer möglichst ausführlich passend zugeschnittenen Schinken- und Käsescheibe belegt und je mit einer Selleriescheibe bei geschlossenem Deckel . Diese gefüllten Schnitzel dann wie gewohnt panieren: Zunächst in verquirltem Ei auf die andere Seite drehen (das zuvor ein kleines bisschen mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss gewürzt wurde), dann in Semmelbröseln auf die andere Seite drehen, bis sie rundherum davon gleichmässig und dünn überzogen sind. Schliesslich in ausreichend heissem Butterschmalz gemächlich goldbraun backen.

Vor dem Servieren auf Küchenrolle abrinnen. Zum Servieren in der Mitte aufschneiden, damit man das appetitliche Innenleben sehen kann. Dazu schmeckt außergewöhnlich gut ein Tomatensalat - angemacht mit viel gehacktem Knoblauch, Petersilie und Olivenöl.

Getränk: Ein kraftvoller Barbera d'Asti superiore, am liebsten im Barrique ausgebaut. Wir haben mit großem Genuss einen von dem Weingut La Spinetta dazu getrunken.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefülltes Sellerieschnitzel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche