Gefülltes Schweinsfischerl Mit Koriander

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 lg Schweinsfischerl
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Teelöffel Koriander (geschrotet)
  • 65 g Spinat, grobgehackt
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 100 g Kochschinken, feingewürfelt
  • 30 g Blattpetersilie
  • 30 g Weissbrot
  • 20 Dünne Scheibchen Bauchspeck

Schalotten und Schinken in Butter anschwitzen, Spinat von Stielen befreien und samt dem Koriander dazugeben, leicht mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen. Petersilie und geriebenes Weissbrot dazugeben.

Das Schweinsfischerl der Länge nach aufschneiden, mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen und mit der Spinat-Schinkenmasse befüllen.

Den Bauchspeck auf einer Klarsichtfolie auslegen, Filet darauf legen und die Folie gemächlich abrollen, so dass sich der Speck ums Fleisch legt. Das Filet mit Wurstfaden umwickeln. Rundum anbraten, bei mittlerer Hitze fünfzehn Min. schonend rösten, 5 Min. ruhen, dann zerlegen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefülltes Schweinsfischerl Mit Koriander

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche