Gefülltes Schweinsfischerl mit Karotten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Schweinsfischerl (500 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 1 Apfel (säuerlich)
  • 10 g Butter
  • 2 EL Calvados bzw. Cognac
  • Spagat oder Holzstäbchen
  • 1000 g Karotten
  • 1 Teelöffel Gemüsesuppe (gekörnt)
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Zwiebeln abschälen und gemeinsam mit dem Apfel halbieren und in feine Scheibchen schneiden.

Die Butter in der Bratpfanne schmelzen, die Zwiebeln dazugeben und goldgelb andünsten. Anschliessend die Äpfel dazugeben und kurz mitdünsten. Die Füllung von dem Küchenherd nehmen, den Calvados dazugeben und abkühlen.

Schweinsfischerl in Längsrichtung einkerben, aber nicht halbieren. Das Filet aufklappen, leicht plattieren und von beiden Seiten leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Die Apfelfüllung auf das ausgebreitete Filet Form, das Filet zusammenfalten, mit Spagat bzw. Zahnstochern verschließen und ungefähr 1 Stunde ruhen. Anschliessend dämpfen.

Die Karotten abspülen und von der Schale befreien. Je nach Dicke in der Länge halbieren und in zirka 1 cm breite Scheibchen schneiden.

Die Suppenwürfel, den Zucker sowie die Petersilie über die Karotten streuen und mischen. Die Karotten zum Fleisch Form. Bei Bedarf den kleinen Einsatz mitverwenden.

Fleisch und Karotten zusammen gardünsten.

Dämpfflüssigkeit: 750 ml Wasser

Garzeit: in etwa 40 bis 45 Min. Je nach Dicke.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefülltes Schweinsfischerl mit Karotten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte