Gefülltes Schweinsfilet auf Cremigem Senf-Mangold

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Schweinsfilets (à etwa 300 g)
  • 100 g Dörrpflaumen (ohne Kern)
  • 20 ml Rum
  • 2 Knoblauchzehen
  • 60 g Mandelstifte (geröstet)
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Sauce:

  • 125 ml Weisswein
  • 250 ml Rindsuppe
  • 12 Dörrpflaumen (ohne Kern)
  • 0.5 Teelöffel Stärkemehl
  • 30 g Butter (Stücke, kalt)
  • Salz
  • Muskat
  • Pfeffer
  • Öl

Senf-Mangold:

  • 2 Mangold (gesamt ca. 500 g)
  • 30 g Butter, 20 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 1 EL Scharfer, körniger Senf, Salz

1. Zwetschken halbieren, mit Rum mischen und wenigstens 15 Min. ziehen. Knoblauch von der Schale befreien und klein hacken. Zwetschken mit Mandelkerne, Knoblauch und Petersilie mischen.

2. Schweinsfilets in Längsrichtung zu drei Vierteln einkerben, aufklappen und auf gleichmässige Dicke klopfen. Der Backofen auf 200 °C vorwärmen.

3. Fleisch mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und die Fülle darauf gleichmäßig verteilen.

Fleisch einrollen, mit Küchenspagat binden und in wenig Öl rundum scharf anbraten. Ins Rohr stellen und in etwa 7 Min. gardünsten.

4. Schweinsfilets aus der Bratpfanne nehmen, in Aluminiumfolie einschlagen und warm stellen.

5. Bratensatz mit Weisswein löschen. Wein kochen. Mit Suppe aufgiessen und diese auf 1/3 kochen. Sauce durch ein feines Sieb passieren, Dörrpflaumen dazugeben und ungefähr 5 min leicht wallen.

6. Stärkemehl mit 1 Tl kaltem Wasser anrühren, in die Sauce gießen und etwa 1 Minute auf kleiner Flamme sieden. Sauce von dem Küchenherd nehmen und die Butterstücke untermengen. Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Schweinsfilets in Scheibchen schneiden, mit Mangold-Gemüse und Sauce zu Tisch bringen.

Vorbereitung in etwa 50 Min Senf-Mangold Vorbereitung in etwa eine halbe Stunde

Mangold abspülen und zerteilen. Blätter von den Stielen schneiden. Stiele in 2 cm breite Streifchen, Blätter in grobe Stückchen schneiden. Stiele und Blätter getrennt in Salzwasser weich machen (Blätter 2, Stiele 5 min). Gemüse in geeistem Wasser abschrecken und gut abrinnen. Butter erhitzen, Mehl dazugeben und ohne Farbe hell rösten, Milch unter Rühren (Quirl) zugiessen. Sauce bei schwacher Temperatur 5 Min. auf kleiner Flamme sieden. Senf, Mangoldblätter und Stiele dazugeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefülltes Schweinsfilet auf Cremigem Senf-Mangold

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche