Gefülltes Rösti mit Pilzsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Erdäpfeln (halbfest kochend)
  • 30 g Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 30 g Speck (fein gewürfelt)
  • 50 g Appenzeller
  • 50 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 2 Schalotten (fein gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 150 g Champignons und Austernpilze, fein geschnitten
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 50 ml Gemüsesuppe
  • 50 ml Weisswein (trocken)
  • 100 ml Schlagobers
  • 0.25 Bund Petersilie (fein geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz
  • Butter

Die Erdäpfeln halb gar machen und schälen. Die Zwiebel- und Speckwürferl anschwitzen, kurz abkühlen und mit Appenzeller und Parmesan vermengen. Die Erdäpfeln raspeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte der Erdäpfeln in eine Bratpfanne mit Butterschmalz Form und eben drücken. Die Käsemischung darauf gleichmäßig verteilen und mit den übrigen Erdäpfeln bedecken. Das Rösti auf der einen Seite goldbraun rösten, vorsichtig auf die andere Seite drehen und ebenfalls die andere Seite goldbraun rösten.

Für die Sauce die Schalotten in einem Kochtopf mit Butter anschwitzen. Knoblauch und Schwammerln dazugeben. Mit Mehl bestäuben und mit Gemüsesuppe und Wein auffüllen. Alles gut durchrühren und ein paar min machen. Jetzt das Schlagobers einrühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Das Rösti halbieren, anrichten, mit Petersilie überstreuen und mit der Sauce umgiessen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefülltes Rösti mit Pilzsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche