Gefülltes Rindsfilet mit Kürbis-Rahmgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 4 Schalotten
  • 1 Knoblauch (Knolle)
  • 100 g Stangensellerie
  • 100 g Zucchini
  • 100 g Fenchel
  • 100 g Porree
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 EL Senf
  • 100 ml Weisswein
  • 1200 g Rindsfilet
  • 3 Zweig Petersilie /+ Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zweig Rosmarin

Kürbis-Rahm-Gemüse::

  • 60 g Schalotten
  • 800 g Kürbisfleisch (entkernt)
  • 50 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Balsamicoessig (weiss)
  • 200 ml Geflügelfond
  • 200 ml Schlagobers
  • 5 Zweig Petersilie
  • Chili-Gewürz
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 6 Scheiben Pancetta, dünn (durchwachsener S

1. Für die Füllung 3 Schalotten und 3 Knoblauchzehen fein würfeln. Porree, Zucchini, Fenchel und Sellerie kleinwürfelig schneiden.

2. 2 El Olivenöl erhitzen, Knoblauch, Schalotten und Gemüse darin andünsten. Senf hinzfügen, mit Weisswein auffüllen und bei mittlerer Hitze so lange kochen, bis alle Flüssigkeit verdampft ist.

Thymian und Petersilie klein hacken, zum Gemüse Form und auskühlen.

3. Überbleibsel. Schalotten und Knoblauchknollen der Länge nach vierteln. Das Rindsfilet wie einen Rollbraten der Länge nach aufschneiden, zart flach klopfen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und das Gemüse gleichmässig auf das Fleisch aufstreichen. Das Filet in Längsrichtung zusammenrollen und mit Spagat zusammenbinden.

4. Das Filet in einer Bratpfanne mit dem restl. Öl stark anbraten, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, Knoblauch, Thymianzweige, Schalotten und Rosmarin dazugeben und kurz mitbraten. Ein Blech mit Aluminiumfolie ausbreiten, darauf das Filet mit den ganzen Kräutern, Zwiebel und Knoblauch legen. Im aufgeheizten Backrohr bei 120 Grad 1-11/2 Stunden gardünsten.

Kürbis-Rahm-Gemüse:

5. Schalotten kleinwürfelig schneiden, Kürbis auf der Küchenreibe grob reiben. Schalotten in der Butter andünsten, Kürbisfleisch dazu, mit andünsten. Mit weissem Balsamessig löschen, Schlagobers und Gemüsefond aufgiessen. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei geschlossenem Deckel 15 Min. machen.

6. Einige Petersilienblätter klein hacken, Rest zurückbehalten. Maizena (Maisstärke) mit 4 El kaltem Wasser durchrühren und damit das Gemüse binden. Faschierte Petersilie dazu, mit Chili-Gewürz nachwürzen und warm stellen.

7. Pancetta in einer Bratpfanne knusprig anbraten. Rindsfilet von dem Spagat befreien, in 12 gleiche Scheibchen schneiden, 1 Sch.

Pancetta auf die Rinderfiletscheiben legen und mit Kürbis-Rahm-Gemüse anrichten. Petersilienstreifen darüber streuen.

00/index. Html

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefülltes Rindsfilet mit Kürbis-Rahmgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche