Gefülltes Rindersteak Mit Bohnenpüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für Die Rindersteaks:

  • 2 Rinderhüftsteaks (à 180 g)
  • Salz und grob gemahlener Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl (zum Braten)

Kräuterfüllung:

  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 2 Rosmarin (Zweig)
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 4 Thymian (Zweig)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Olivenöl

Bohnenpüree:

  • 200 g Bohnen (aus der Dose)
  • 1 Prise Gemüsesuppe
  • 1 EL Crème fraîche
  • 1 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zitronen (Saft)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Für die Kräuterfüllung die Küchenkräuter abspülen, trockenschütteln und die Blätter bzw. Nadeln abzupfen. Den Knoblauch von der Schale befreien und in feine Scheibchen schneiden. Die Schalotte von der Schale befreien und in feine Würfel schneiden. Schalotten und Knoblauch in 1 El Olivenöl andünsten, die Küchenkräuter hinzfügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Küchenkräuter unter Rühren schnell zusammen fallen und herausnehmen.

Die Steaks abspülen und abtrocknen. In jedes Steak eine Tasche schneiden und mit den Kräutern befüllen. Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und in 2 El Olivenöl bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten gemächlich rosa rösten. Durch das langsame Garen wird das Fleisch aussen würzig angebraten, innen bleibt es saftig und nimmt das Aroma der Küchenkräuter auf.

Für das Bohnenpüree die Bohnen in ein Sieb abschütten, mit lauwarmem Wasser abschwemmen, abrinnen und in der klare Suppe erhitzen. Die Crème fraîche und Olivenöl hinzfügen und mit dem Handmixer zermusen.

Das Bohnenpüree mit Pfeffer und einem Spritzer Saft einer Zitrone würzen.

Anrichten:

Das Bohnenpüree auf zwei vorgewärmte Teller gleichmäßig verteilen. Die Rindersteaks anschneiden, damit die Füllung zu sehen ist und auf dem Püree anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefülltes Rindersteak Mit Bohnenpüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche