Gefülltes Omelett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 3 Eier
  • 10 g Butter
  • Fett (für die Pfanne)

Füllung:

  • Spinat
  • Schinken
  • Käse / Emmentaler, Gouda, jung
  • Porree etc

Für Omeletts braucht man eine ein klein bisschen grössere Bratpfanne.

Die Eier werden aufgeschlagen, ein kleines bisschen vermengt (wie bei Eierspeis) und die Butter in kleinen Stücken untergerührt.

Die Eimasse wird nun in die erhitzte Bratpfanne gegeben und sollte nun bestenfalls den Boden nur überdecken, damit die Menge gleichmässig und rasch stockt (bitte trotzdem die Hitze nicht zu hoch drehen!).

Bei der Vorbereitung von Omeletts, schüttelt man die Bratpfanne nach einer Minute ein klein bisschen, kippt sie dann ein klein bisschen an - so dass die dem eigenen Körper zugewandte Seite hochgehoben wird.

Im Idealfall rutscht das Omelett nun ein klein bisschen herunter. Mit einer Gabel klappt man nun die obere Seite auf die untere, dass es ein klein bisschen zusammenpappt. Als nächstes wird das Omelett umgekehrt auf einen bereitstehenden Teller gestürzt und gereicht. Die Omeletts können mit beinahe jedem Gemüse, Käse beziehungsweise Schinken gefüllt werden.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefülltes Omelett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte