Gefülltes Lachsfilet von dem Bratrost

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Basmatireis
  • Salz
  • 1 sm Porree (Stange)
  • 50 g Sojasprossen
  • 100 g Shiitake-Schwammerln oder Champignons
  • 7 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 100 ml Kikkoman Teriyaki ideal für Fisch
  • Pfeffer
  • 800 g Lachsfilet; geschuppt, ohne Gräten, mit Haut

Zubereitungszeit:

  • 45 min (circa)

Pro Portion:

Langkornreis nach Packungsanleitung in Salzwasser machen, abschütten und auskühlen. In der Zwischenzeit Porree reinigen, abspülen und in fingerbreite Stückchen schneiden. Sojasprossen abspülen. Die Stiele der Shiitake-Schwammerln entfernen, Kappen in feine Streifen schneiden. Porree und Schwammerln mit 2 El Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl in einem mittelgrossen Kochtopf 4 min mit Deckel weichdünsten. Sojasprossen und die Hälfte der Teriyaki ideal für Fisch dazugeben, in 2 min fertig gardünsten. Gemüse und Langkornreis vermengen, mit ein klein bisschen Pfeffer würzen. Das Lachsfilet lässt sich am besten mit Haut grillen. Damit Sie die Haut später mitessen können, müssen die Schuppen entfernt werden - bitten Sie Ihren Fischhändler deshalb. Von der Schmalseite eine tiefe Tasche in das Lachsfilet schneiden.

Mit einem Löffel vorsichtig die Füllung in die Tasche drücken, Öffnung mit Holzspiesschen verschließen. Lachsfilet mit der übrigen Teriyaki und 3 El Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl in einer flachen Backschüssel einmarinieren.

Mit Frischhaltefolie bedecken und bis zum Gebrauch abgekühlt stellen. Filet aus der Marinade nehmen und in einer Grillpfanne bei geringer Temperatur auf der Hautseite 9 min grillen. Um den gefüllten Lachs zu auf die andere Seite drehen, erst mit Öl bestreichen, dann einen großen Topfdeckel auf die Grillpfanne legen. Deckel und Bratpfanne vorsichtig auf die andere Seite drehen und zurück in die Bratpfanne gleiten. In 6 min fertig gardünsten.

Tipps: Um diesen raffinierten Fisch auf dem Holzkohlengrill im Freien zuzubereiten, eignen sich die im Handel erhältlichen Aluschalen ausgezeichnet. Sie können die Füllung genauso ohne Langkornreis kochen, verdoppeln Sie einfach die Gemüsemengen und schneiden Sie den Porree in feinere Ringe.

Dieses Rezept schmeckt auch köstlich mit Teriyaki Marinade & Sauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gefülltes Lachsfilet von dem Bratrost

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche