Gefülltes Kaninchen mit Zwetschken und Mandelkerne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • 100 g Dörrpflaumen
  • 50 g Mandelkerne (geröstet)
  • 200 g Schweinemett; Gehacktes
  • 2 Zweig Rosmarin
  • 1 Entbeintes Kaninchen 1 1/2 kg, samt Leber
  • Und Knochen
  • Milch
  • 100 g Toastbrot
  • 1 Ei
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 120 g Bauchspeck
  • 1 Bund Küchenkräuter (gemischt)
  • 1 Karotte
  • 0.25 Sellerieknolle
  • 2 Zwiebel
  • 250 ml Weisswein
  • 250 ml Rindsuppe

Für Die Polsterkartoffeln:

  • 750 g Erdäpfeln
  • Öl (zum Backen)

Zum Garnieren:

  • Frittierter Rosmarin

Dörrpflaumen und Kaninchenleber abschneiden. Knoblauch von der Schale befreien und klein hacken. Toastbrot in Milch einweichen.

In einer Bratpfanne ein kleines bisschen Olivenöl erhitzen; gehackten Knoblauch darin goldbraun rösten. Dörrpflaumen, Mandelkerne und Schweinemett dazugeben und anbraten. Rosmarin und Leber beifügen und mitbraten. Das eingeweichte Brot auspressen, mit Parmesan, Ei und der Dörrpflaumen-Leber-Menge durchrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Das enbeinte Kaninchen aussen und innen mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, mit der Masse befüllen. Kaninchenbauch mit Spagat zunähen, Kaninchen mit Bauchspeckscheiben belegen.

Würfelig geschnittene Karotte, Sellerie und Zwiebeln mit Kaninchenknochen in eine Form Form, in ein klein bisschen Olivenöl anbraten. Mit Weisswein löschen, Küchenkräuter (als Bouquet Garni) beifügen, Kaninchen dazu und im Rohr bei 180 Grad in etwa 80 Min. gardünsten, dabei gelegentlich mit Rindsuppe begießen.

Erdäpfeln von der Schale befreien und in 3 mm-Scheibchen schneiden. Kartoffelscheiben in ausreichend Öl so lange schwimmend backen, bis die Scheibchen an die Oberfläche steigen. Herausnehmen und auskühlen.

Abgekühlte Kartoffelscheiben nochmal in heisses Öl legen, aufgehen und goldbraun frittieren. Polsterkartoffeln auf Küchenrolle abrinnen.

Gefülltes Kaninchen mit Polsterkartoffeln anrichten, mit frittiertem Rosmarin garnieren. Dazu passt gemischter Salat

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gefülltes Kaninchen mit Zwetschken und Mandelkerne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche