Gefülltes Kalbskotelett mit Salbeignocchi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Salbeignocchi:

Für die Kalbskoteletts:

  • 4 Kalbskoteletts (mit Knochen, à ca. 250 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Scheiben Bergkäse
  • 4 Scheiben Pancetta (italienischer Bauchspeck)
  • 100 g Mehl
  • 3 Eier
  • 30 ml Schlagobers (geschlagen)
  • 200 g Semmelbrösel
  • 80 g Butterschmalz
  • 60 g Butter

Für die Salbeibutter:

  • 150 g Butter
  • 3 Zweige Salbei
  • 1 Zitrone (unbehandelt, Saft und Schale)

Für die Salbeignocchi die Erdäpfel waschen und weich kochen. Schälen und audampfen lassen. Durch eine Erdäpfelpresse in eine große Schüssel drücken und mit den restlichen Zutaten zu einer geschmeidigen Masse vermengen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Ganz auskühlen lassen.

Die Arbeitsfläche mit Maizena oder Mehl ausstreuen und die Erdäpfelmasse zu einer fingerdicken Rolle formen. Stückchen abschneiden und mit den Gabelzinken das typische Gnocchi-Muster aufdrücken. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Gnocchi darauflegen. Kühl stellen.

Eine Tasche in jedes Kalbskotelett schneiden, die Koteletts innen und außen salzen und pfeffern. Die Taschen mit jeweils einer Scheibe Bergkäse und Pancetta befüllen und mit einem Holzstäbchen verschließen.

Eier und Schlagobers vermixen. Die Koteletts in Mehl wälzen, durch die Ei-Schlagobers-Mischung ziehen und zum Schluss in den Semmelbröseln wälzen. In heißem Butterschmalz von beiden Seiten goldbraun backen.

Für die Salbeibutter die Butter schmelzen. Salbeiblätter in Streifen schneiden und mit Zitronensaft und -schale zur Butter in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Gnocchi in reichlich kochendem Salzwasser köcheln, bis sie an die Oberfläche steigen. In einem Sieb abtropfen lassen und in der Salbeibutter schwenken.

Die gefüllten Kalbskoteletts mit den Salbeignocchi anrichten.

Tipp

Entweder die Gäste darauf aufmerksam machen, dass sich ein Holzspieß im in den gefüllten Kalbskoteletts befindet, oder die Spieße gleich vor dem Anrichten entfernen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Gefülltes Kalbskotelett mit Salbeignocchi

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 25.10.2015 um 21:04 Uhr

    herrlich

    Antworten
  2. Szerika
    Szerika kommentierte am 23.09.2014 um 08:28 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche