Gefülltes Kalbskotelett mit Muschelnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Füllung:

  • 30 g Butter
  • 250 g Zwiebeln, abgeschält und in Streifchen geschnitten
  • 50 g Grüne Oliven, ohne Stein, grob gehackt
  • 4 Sardellenfilets
  • 1 Teelöffel Thymianblättchen, gezupft
  • 1 Teelöffel Salbei
  • 1 Teelöffel Rosmarinnadeln
  • Chili, Salz, Pfeffer aus der Gewürzmühle

Für Die Koteletts:

  • 4 Kalbskoteletts mit Knochen à 180 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schweinenetz zum Einwickeln
  • Butterschmalz
  • 1 Thymian (Zweig)
  • 1 Rosmarin (Zweig)
  • 50 ml Portwein (rot)
  • 50 ml Rotwein
  • 100 ml Kalbsfond
  • 20 g Butter (kalt)

Für Die Muschelnudeln:

  • 250 g Muschelnudeln
  • Salz
  • 3 EL Trüffelöl
  • 150 ml Geflügelfond
  • 20 g Butter
  • 30 g Schlagobers (geschlagen)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Füllung: Die Butter in einem Kochtopf erhitzen und die Zwiebeln darin anrösten, bis sie leicht karamellisieren. Oliven, Sardellen und Küchenkräuter dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Chili aus der Gewürzmühle würzen und abkühlen.

Koteletts: In die Kalbskoteletts eine Tasche schneiden, einen EL Füllung einfüllen und den Schnitt wiederholt zuklappen. Die Koteletts mit Salz und Pfeffer an beiden Seiten würzen und mit dem trockenen Schweinenetz einschlagen. In einer Bratpfanne ein kleines bisschen Butterschmalz erhitzen.

Die Koteletts auf beiden Seiten darin anbraten. Thymian- und Rosmarinzweig dazugeben und die Bratpfanne für zirka 15 Min. bei 150 °C Unter- und Oberhitze in das vorgewärmte Backrohr Form.

Die Bratpfanne aus dem Herd nehmen, die Koteletts herausnehmen und mit Aluminiumfolie bedecken. Den Bratansatz mit Portwein und Rotwein löschen und einreduzieren. Mit dem Kalbsfond auffüllen, wiederholt einreduzieren und durch ein Sieb passieren. Nochmals erwärmen und mit Salz und Pfeffer würzen, mit der kalten Butter vollenden.

Muschelnudeln: Die Nudeln in ausreichend Wasser mit Salz machen und durch ein Sieb abschütten. Trüffelöl, Geflügelfond und Butter ein kleines bisschen einreduzieren. Die gekochten Nudeln hinzfügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Faschierte Petersilie und Schlagobers unterziehen.

Servieren:

Die Nudeln auf Teller anrichten, die Kotelett darauf setzen, mit der Sauce begießen und mit frischem Thymian garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefülltes Kalbskotelett mit Muschelnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche