Gefüllter Wirz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 lg Wirz

Füllung:

  • 1 lg Karotte
  • 2 Stengel Staudensellerie
  • 1 lg Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 50 g Butter
  • 500 g Rindfleisch (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • Mühle
  • 125 ml Crème fraîche
  • 1 Ei
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 500 ml Fleischbouillon

In einer großen Bratpfanne ausreichend Salzwasser zum Kochen bringen. Den Wirz einfüllen und 10 min bei geschlossenem Deckel vorkochen. Ist der Kopf nicht vollständig mit Flüssigkeit bedeckt, so wendet man ihn nach 10 min Kochzeit und gart ihn ein weiteres Mal 5-8 min. Daraufhin abschütten und kopfüber auf einem Geschirrhangl abrinnen. In der Zwischenzeit die Karotte sowie den Staudensellerie mitsamt den Blättern in kleinste Würfelchen schneiden. Die Zwiebel, den Knoblauch sowie die Petersilie klein hacken. Das Gemüse gemeinsam mit Zwiebel, Knoblauch und Petersilie in der Butter andünsten. Das Faschierte beigeben, mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen und Farbe annehmen. Die Crème fraîche beigeben. Vom Feuer nehmen und in einer Backschüssel ein wenig auskühlen. Daraufhin das Ei sowie die Semmelbrösel einrühren. Die Blätter des Wirzkopf, aussen beginnend, genau auseinanderbiegen, so dass er die Form einer Blüte hat. Das Herz im Innern genau entfernen und grob hacken. Unter die Füllung vermengen. Etwa 1/3 der Füllung in die Mitte des Wirzkopfs Form. Die Blätter einzeln darüberschlagen und dazwischen immer ein weiteres Mal ein wenig Füllung gleichmäßig verteilen. Die beiden äussersten Blattschichten nicht mehr befüllen. Den Wirz mit Küchenschnur binden. Den Wirz vorsichtig in einen großen Bräter legen. Die Suppe hinzugießen. Den Bräter mit einem Deckel oder evtl. Aluminiumfolie gut verschließen. Den Wirz auf der untersten Schiene des auf 200 °C aufgeheizten Ofens 1 1/2 Stunden gardünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Wirz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche