Gefüllter Streuselkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • Germteig (Grundrezept 2)
  • Halbe Masse für ein Backblech

Füllung:

  • Pudding (aus
  • 250 ml Milch
  • 0.5 Puddingpulver (Vanille)
  • 2 Zucker
  • 125 g Leichtbutter
  • 100 g Staubzucker
  • 75 g Mandelkerne (gehackt)
  • 2 Kakao
  • Rumaroma

Streusel:

  • 250 g Leichtbutter
  • 200 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • Bittermandelöl
  • 400 g Mehl

zum Verfeinern:

  • 75 g Butter
  • 50 g Staubzucker

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Auf den ausgerollten Germteig eine Füllung aufstreichen. Dafür nach Vorschrift einen Vanillepudding bereiten und abkühlen. Leichtbutter und gesiebten Staubzucker cremig aufschlagen, gehackte Mandelkerne, Kakao und Rumaroma hinzfügen, gut rühren.

Mit 2 El von dem gekochten, erkalteten Vanillepudding abbinden.

Auf diese Menge Streusel Form. Dafür aus der zerlassenen Zucker, Leichtbutter, Vanillezucker, einigen Tropfen Bittermandelöl und dem Mehl Streusel durchkneten und auf den Kuchen zupfen. Backen und auskühlen. Den komplett erkalteten Kuchen buttern und zuckern.

Backzeit: 20-25 min Temperatur: 200 °C

Eine beliebte Abwandlung des klassischen Streuselkuchens, sehr schmackhaft.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Streuselkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche