Gefüllter Sellerie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Mittelgrosse Sellerieknollen
  • 200 g Rinderhackfleisch
  • 1 Ei
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 100 ml Schlagobers
  • 50 ml Trockener badischer Weisswein, vielleicht
  • 30 g Butterschmalz
  • 1 Teelöffel Mehl

Die Sellerieknollen genau von der Schale befreien, -halbieren und ungefähr 15 Min. in Salzwasser machen. Dann die Knollen -auskühlen. Mit einem Kugelausstecher die Sellerieknollen -aushöhlen. Die ausgehöhlten Selleriestücke klein hacken und mit dem -Ei unter das Faschierte vermengen. Die Zwiebel von der Schale befreien und -ebenfalls klein hacken. Petersilie abspülen und hacken. Zwiebel und -Petersilie in ein kleines bisschen Butterschmal weichdünsten und unter die Hackfleischmasse -vermengen. Menge mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die -Hackfleischmasse in die a Sellerieknollen befüllen, diese dann in -eine gebutterte feuerfeste Form setzen. Aus wenig Butterschmalz -und Mehl bereitet man eine Helle Mehlschwitze zu. Diese mit klare Suppe -löschen und das Ganze gut durchrühren Schluss das Schlagobers unterziehen. Soße bei -kleiner Temperatur ein klein bisschen reduzieren und zu den gefüllten -Sellerieknollen Form. Die Aufla in den auf 180 °C aufgeheizten -Backrohr (Ober- und Unterhitze) schieben und das gesamte ungefähr 30 Min. -backen. Dazu passen bspw. Bratkartoffeln.

=====

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gefüllter Sellerie

  1. Francey
    Francey kommentierte am 16.06.2015 um 08:08 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche