Gefüllter Schweinerücken in Kräuterkruste auf Spitzkohlgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schmetterlingssteaks von dem Schweinerücken (à 140 g)
  • 4 Schwarzwälder Rauchschinken (à 20 g)
  • 4 Emmentaler Käse (à 15 g)
  • 400 g Spitzkohl
  • 120 g Hokkaido-Kürbis
  • 160 g Paradeiser
  • 8 Salbeiblätter
  • Je 1 El Petersilie und Schnittlauch
  • 0.5 EL Thymian
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.5 EL Sesamsaat (geröstet)
  • 1 Zwiebel
  • 120 ml Gemüsesuppe
  • 200 g Semmelbrösel
  • 3 EL Mehl
  • 2 Eier
  • 2 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • Vanillesalz
  • Meersalz
  • Pfeffer

(circa 60 min) Vom Spitzkohl die Aussenblätter abnehmen, halbieren, Stiel entfernen und in breite Streifchen schneiden. Kürbis abschälen und würfeln. Zwiebel abschälen, fein würfeln. Paradeiser abziehen, entkernen und in Filets schneiden. Petersilie und Schnittlauch klein schneiden, Thymian abrebeln und mit den Semmelbröseln mischen. Die Eier mixen.

Zwiebeln in heissem Olivenöl angehen*, Kürbis und Spitzkohl hinzufügen, das Ganze kurz anschwenken, mit Vanillesalz würzen und Sesamsaat unterziehen. Das Ganze mit ein klein bisschen Gemüsesuppe aufgießen, al dente weichdünsten und zum Schluss mit abgekühlt gepresstem Olivenöl beträufeln.

Schweinerücken mit Salz und Pfeffer würzen, mit einer Schinkenscheibe befüllen, dann mit Tomatenfilets und Salbeiblättern belegen und mit Käsescheibe bedecken. Das Schmetterlingssteak zuklappen, mehlieren, durchs Ei ziehen und in Kräuterbröseln auf die andere Seite drehen. Das Fleisch in heissem Olivenöl auf beiden Seiten goldgelb zu Ende backen. Gemüse als Bett auf Teller anrichten, Fleisch diagonal halbieren darauf setzen und mit Thymiansträusschen garnieren.

(*= ein klein bisschen andünsten, kurz anbraten - Bemerkung der Erfasserin des Rezeptes)

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Schweinerücken in Kräuterkruste auf Spitzkohlgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche