Gefüllter Saumagen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Saumagen (ohne Löcher und nur so weit aufgeschnitten, dass er sich gut putzen lässt)
  • Öl (für die Pfanne)

Füllung:

  • 400 g Gehacktes (Schwein und ein klein bisschen Rind)
  • 100 g Schweinsleber (klein gehackt)
  • 100 g Schweinslungenbraten (kleinwürfelig geschn
  • 100 g Geselchtes (ungekochtes) Bauchfleisch
  • 1 Karotte (würfelig geschnitten)
  • 1 Erdapfel (würfelig geschnitten)
  • 1 Staudensellerie (würfelig geschnitten)
  • 1 Zwiebel (kleingehackt)
  • 1 Bund Petersilie und das Grün des Staudensellerie (fein gehackt)
  • 3 Eier (ganz)
  • Salbei
  • Majoran
  • Bohnenkraut
  • Thymian
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • 0.25 Pk. Chili con Carne Kräutermischung;

Gedämpfter Kohl:

  • 1 Krautkopf
  • 3 Knoblauchzehen (gepresst)
  • Kümmel
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Dazu passen Erdäpfeln bzw. Hokaido-Kürbis

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Für die Fülle:

Bauchfleisch in Würfel schneiden, in einer Bratpfanne ohne Fett ein kleines bisschen anbraten. Zwiebel beifügen und glasig weichdünsten. Alle Ingredienzien gut mischen und diese Fülle mit Majoran, Salbei, Bohnenkraut, Muskatnuss, Thymian, Salz, Knoblauch, Pfeffer und Chili con Carne-Kräutermischung nachwürzen. Saumagen gut abspülen, bis auf eine kleine Einfuelloeffnung genau zunähen, den Saumagen locker befüllen (nicht zu voll, da er sonst bei dem Kochen aufplatzt). Saumagen zunähen, in einem Kochtopf, mit kaltem Wasser bedeckt, auf den Küchenherd stellen, erhitzen, ein paarmal anstechen (damit er nicht platzt) und 3 Stunden auf kleiner Flamme sieden.

Den gekochten Saumagen in eine geölte Pfanne legen, 1 Stunde lang bei 150 °C rösten bis der Saumagen gut gebräunt ist. Dabei ein paarmal mit dem Kochsud begießen.

Für den gedämpften Kohl:

Krautkopf vierteln, Stiel entfernen, nudelig schneiden, geschnittenen Kohl kurz dämpfen. Etwas Olivenöl und Knoblauch in einer Bratpfanne erhitzen, den gedämpften Kohl dazugeben und kurz schwenken. Mit Salz, Kümmel und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Saumagen in Scheibchen schneiden, mit dem Kohl auf Tellern anrichten.

Als weitere Zuspeise passen Erdäpfeln oder in Olivenöl gebratene Hokaidokürbisscheiben.

harmonischer Weisswein

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Gefüllter Saumagen

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 15.11.2015 um 11:45 Uhr

    gut

    Antworten
  2. spiderling
    spiderling kommentierte am 24.01.2015 um 15:50 Uhr

    ist nicht mein Geschmack

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche