Gefüllter Röstikuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln; vorwiegend fest kochend, z.B. Sirtem
  • In der Schale gekocht, abgekühlt
  • 0.75 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Butterschmalz; oder evtl. Bratcreme
  • 125 g Rezenter Tilsiter in Scheiben geschnitten
  • 75 g Schabziger
  • 2 EL Schnittlauch (fein geschnitten)
  • Schnittlauch (zum Garnieren)

Erdäpfeln an der Röstiraffel raspeln, würzen. Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erwärmen. Erdäpfeln beifügen, bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden anbraten.

Die Hälfte der Erdäpfeln aus der Bratpfanne nehmen. Mit dem Rest einen Kuchen formen. Tilsiter darauf legen, Schabziger und Schnittlauch darüber streuen. Beiseite gestellte Erdäpfeln darauf gleichmäßig verteilen, glatt drücken, so dass ein gedeckter Kuchen entsteht. Mit einer Platte bedeckt weiterbraten, bis sich eine goldbraune Kruste gebildet hat.

mittelsder Platte auf die andere Seite drehen, zweite Seite fertig rösten.

Röstikuchen auf der Platte anrichten, garnieren, auf der Stelle zu Tisch bringen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Röstikuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche