Gefüllter Putenrollbraten, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Putenbrust (als Rollbraten aufgeschnitten)
  • 3 EL Olivenöl
  • 50 g Gewürfelter roher Schinken oder evtl. Bacon
  • 1 Mittlere, fein gewürfelte Zwiebel
  • 100 g Mozzarella in kleinen Würfeln
  • 50 g Grob gehackter Blattspinat
  • 250 ml Rindsuppe
  • Senf
  • Cayennepfeffer
  • Thymian und Salz
  • Sossenbinder
  • süsses Schlagobers
  • Weinbrand

Putenbrust ausbreiten, eben drücken, dünn mit Senf bestrei- chen, mit Pfeffer würzen, mit Salz würzen und mit ein kleines bisschen Thymian überstreuen.

Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Zwiebel darin andünsten, Schin- kenwuerfel dazugeben, kurz mitbraten und auskühlen. Spinat und Mozzarella dazugeben, das Ganze gut vermengen, dabei mit den Gewürzen pikant nachwürzen, die Menge auf der Fleischscheibe gleichmäßig verteilen, zum Rollbraten zusammenrollen, mit Garn fixieren, aussen noch mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, in eine gefettete Gratinform setzen und die Rindsuppe aufgießen.

Braten im aufgeheizten Backrohr bei 175 °C in in etwa 80 bis 90 Min. durchgaren.

Zum Schluss den Bratenfond mit ein kleines bisschen klare Suppe verlängern, nach Wunsch binden, mit Weinbrand und Schlagobers verfei- nern und zum in Scheibchen geschnittenen Braten zu Tisch bringen.

Zuspeisen : Kartoffelknödel bzw. Rosmarinkartoffeln, Broccoligemüse und / bzw. grüner Blattsalat

Getränk : ein kräftiger, nicht zu gemäßigter Rotwein

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Putenrollbraten, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche