Gefüllter Polsterzipf mit Früchten und Eis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Clever

Das Rohr auf 180 Grad vorheizen.

Den kalten Blätterteig ausrollen und in ca. 10x10 Zentimeter große Quadrate teilen.

Mit einem Löffel auf jedes Quadrat jeweils reichlich, abwechselnd Marmelade und Haselnusscreme platzieren und den Teig zusammen falten.

Die Polsterzipf mit verquirltem Ei bestreichen und im Rohr ausbacken.

Danach etwas abkühlen lassen, zuckern und mit Minze, Eis und Früchten servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 4 0

Kommentare12

Gefüllter Polsterzipf mit Früchten und Eis

  1. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 09.10.2015 um 09:11 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. zorro20
    zorro20 kommentierte am 16.09.2015 um 13:23 Uhr

    mmmh

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 03.09.2015 um 18:30 Uhr

    Das schmeckt nach mehr.

    Antworten
  4. Natii
    Natii kommentierte am 01.09.2015 um 17:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. claudia279
    claudia279 kommentierte am 29.08.2015 um 20:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche