Gefüllter Lammrollbraten Miss Marple

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 6 md Zwiebel
  • 4 Bund Petersilie
  • 4 EL Senfkörner
  • Sojaöl
  • 2400 g Lammbrust ausgelöst
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 2 Bund Suppengrün (klein)
  • 2 carton Schlagobers
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Saucenbinder für dunkle
  • Saucen, vielleicht das Doppelte

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Für die Füllung Zwiebeln abziehen und fein in Würfel schneiden. Petersilie unter fliessendem kaltem Wasser abschwemmen, abtrocknen und klein hacken.

Zwiebelwürfel und Petersilie mit Senfkörnern mischen und in ein wenig Sojaöl andünsten.

Lammbrust unter fliessendem kaltem Wasser abbrausen, abtrocknen und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer einreiben.

Die Füllung darauf gleichmäßig verteilen, das Fleisch zusammenrollen und mit Spagat umwickeln. Die Rolle mit Sojaöl bestreichen, auf die Fettpfanne des Backofens legen und im aufgeheizten Backrohr bei 175 °C insgesamt 1 1/2 Stunden rösten.

In der Zwischenzeit Suppengrün unter fliessendem kaltem Wasser abbrausen, abtrocknen und grob würfeln. Nach einer halben Stunde Bratzeit zum Braten Form und mit andünsten und Wasser hinzugiessen.

Den gardünsten Braten abgedeckt ein paar Zeit ruhen und den Bratenfond durch ein Sieb gießen. Schlagobers und Sojasauce unterziehen, aufwallen lassen und Saucenbinder unter Rühren einstreuen. Die Sauce mit Salz, weissem Pfeffer und Cayennepfeffer nachwürzen.

Den Braten aufschneiden und die Sauce dazureichen.

Zuspeise: Brokkoli und Karfiolröschen, Petersilienkartoffeln beziehungsweise Bandnudeln.

Getränk: Badischer Rotwein, z.B. Spätburgunder

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Lammrollbraten Miss Marple

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche