Gefüllter Kürbis mit Sauerkrautrahmsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1 lg Kürbis (4-5 kg)
  • 200 g Semmeln (altbacken)
  • 1200 g Erdäpfeln
  • Salz
  • 500 g Zwiebel
  • 100 g Speck (durchwachsen)
  • 1 Bund Majoran
  • 2 Bund Petersilie (glatt)
  • 2 Äpfel (säuerlich)
  • 6 EL Öl
  • 1200 g Faschiertes (gemischt)
  • 6 Eier (Klasse M)
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 300 g Sauerkraut (Dose)
  • 150 ml Weisswein
  • 150 ml Gemüsefond
  • 250 g Schlagobers
  • 2 Lorbeerblätter
  • 100 g Crème double
  • Cayennepfeffer

1. Vom Kürbis einen Deckel zurechtschneiden, den Kürbis ordentlich aushöhlen. Kerne und faseriges Fruchtfleisch entfernen.

2. Das Brot in Wasser einweichen. Die Erdäpfeln abschälen, in 2-3 cm große Würfel schneiden, in kochend heissem Salzwasser zirka 10 Min. machen, abschütten und ausdämpfen. Zwiebeln schälen und fein in Würfel schneiden. Speck in schmale Streifen schneiden. Majoran- und Petersilienblätter abzupfen und klein schneiden. Die Äpfel abschälen, vierteln, entkernen und in grobe Stückchen schneiden.

3. 4 El Öl in einer Bratpfanne erhitzen, 400 g Zwiebelwürfel sowie die Speckstreifen darin anbraten. Petersilie und Majoran dazugeben und kurz mitbraten, das Brot gut auspressen. Brot, Zwiebel, Faschiertes- Speck-Menge und Eier zu einer geschmeidigen Menge zusammenkneten, kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen, Kartoffelwürfel und Apfelstücke unterarbeiten.

4. Den Kürbis mit der Masse befüllen, den unteren Teil mit mehreren Lagen Aluminiumfolie bedecken. Im aufgeheizten Backrohr auf der untersten Leiste 2 1/2-3 Stunden bei 170 °C gardünsten (Gas 2, Umluft 2- 2 1/2 Stunden). Nach 1 Stunde genauso die Oberfläche der Füllung mit Aluminiumfolie bedecken, nach 2 Stunden den Kürbisdeckel neben den Kürbis in den Herd legen und mitgaren.

5. Das Sauerkraut gut auspressen und grob zerschneiden. Mit den übrigen Zwiebeln im übrigen Öl andünsten, mit Wein, Gemüsefond und Schlagobers auffüllen, Lorbeerblätter hinzfügen und 20 Min. auf kleiner Flamme sieden.

6. 5 Min. vor Garzeitende die Krem double zur Sauerkrautrahmsauce Form und kochen. Mit Salz und Cayennepfeffer nachwürzen. Gefüllten Kürbis aus dem Herd nehmen, in Stückchen schneiden und mit der Sauce zu Tisch bringen.

Nährwerte

Fett in g: 46

Kohlenhydrate in g: 46

Dauer der Zubereitung

210 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Kürbis mit Sauerkrautrahmsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche