Gefüllter Kohlrabi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 3 lg Kohlrabi
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Meersalz
  • 100 g Zwiebel
  • 1 sm Apfel
  • 20 g Ungehärtete Pflanzenmargarine (Reformhaus)
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 4 EL Hirseflocken
  • 80 g Cashewkerne
  • 100 g Gouda (gerieben)
  • 1 Ei (Klasse M)
  • Muskat

1. Kohlrabi abschälen, halbieren, mit Saft einer Zitrone einreiben und in Salzwasser 15-20 min machen. Herausnehmen und mit einem Kugelausstecher aushöhlen.

2. Zwiebeln schälen. Apfel vierteln und entkernen. Kohlrabifleisch, Zwiebeln und Apfelviertel fein in Würfel schneiden und im heissen Fett glasig weichdünsten. Petersilie grob hacken, die Hälfte mit den Hirseflocken unterziehen, ein klein bisschen auskühlen. Ei, Cashewkerne, Käse unterziehen, mit Muskatnuss und Salz würzen.

3. Die Kohlrabihälften in eine gefettete Gratinform setzen und mit der Masse befüllen. Im heissen Herd bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 15-20 Min. backen (Gas 3, Umluft 180 Grad ). Mit der übrigen Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Kohlrabi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche