Gefüllter Knurrhahn mit Artischockenherzen und Krebsschwänze auf Oliven- Kartoffelpürree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Knurrhahn
  • 4 Artischockenherzen
  • 16 Krebsschwänze
  • 8 Erdäpfeln (mehlig)
  • 200 ml Schlagobers
  • 50 g Oliven Tapenade
  • Garn zum Binden
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zitrone
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Knoblauch

Die Fülle: Die Artischockenherzen reinigen und würfeln. Als nächstes würfeln und auf der Stelle in einer Bratpfanne anschwitzen. Das Gemüse in eine ausreichend große Schüssel Form und abkühlen. Als nächstes die Krebsschwänze von der Schale befreien und von dem Darm befreien. Die Krebsschwänze würfeln und roh zu den Artischockenherzen Form. Das Gemisch aus Krebsschwänze und Artischockenherzen mit Pfeffer & Salz, Zitrone und den Küchenkräuter würzen Der Knurrhahn: Den Knurrhahn gut abspülen und trocken reiben. Als nächstes am Rücken auf der Gräte einkerben. (Vorsicht nur von dem Kopf bis zum Schwanz, nicht völlig durchschneiden.) Das Gleiche von der anderen Seite. Als nächstes mittelseiner Schere die Mittelgräte hinter dem Kopf und vor dem Schwanz raus schneiden.

Das Füllen: Danach kommt die Garnelenmasse in den Knurrhahn, so dass der Fisch seine ursprüngliche Form wiederholt hat. Alles zusammen dann mit dem Garn gut zuschnüren und dann auf ein geöltes Backblech Form und in etwa

25 min bei 150 Grad in den Herd schieben.

Das Pürree: Die Erdapfel von der Schale befreien und in Salzwasser machen. Die weich gekochten Erdäpfeln dann zerstampfen und mit dem Schlagobers sowie der Oliven- Tapenade nachwürzen und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Knurrhahn mit Artischockenherzen und Krebsschwänze auf Oliven- Kartoffelpürree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche