Gefüllter Hecht In Weinsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Hecht
  • 2 Zitronen
  • 1 lg Zwiebel
  • 4 EL Butter
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 150 g Semmelbrösel
  • 5 Sardellenfilets
  • 6 EL Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 ml Rotwein
  • 2 EL Paradeismark
  • 1 EL Zucker

Ein herrliches Rezept mit Rotwein!

Den Hecht spülen, abtrocknen, mit Salz einreiben und Saft einer Zitrone beträufeln. Die Zwiebel abziehen, hacken und in 1 El Butter weichdünsten. Petersilie hacken und mit den Zwiebeln und den Semmelbröseln in eine ausreichend große Schüssel Form.

1 Zitrone ausdrücken und die Schale abraspeln. Zusammen mit den gehackten Sardellenfilets zur Menge Form und mischen. 6 El Milch unterziehen, so dass eine glatte Menge entsteht, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Farce in den Fischbauch befüllen und den Fisch mit Spagat zunähen.

Den Rotwein, 1 El Zucker und das Paradeismark in einen Handrührer geben, gut mischen. Die Flüssigkeit in einen feuerfeste geben befüllen. Den Fisch darauf legen. 3 El Butter auf der Oberseite des Fisches gleichmäßig verteilen.

Den gefüllten Hecht bei 175 °C eine halbe Stunde im aufgeheizten Backrohr gardünsten.

Zuspeisen: Dillkartoffeln, grüner Blattsalat

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Hecht In Weinsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche