Gefüllter Frankenlaib

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 lg Frankenlaib
  • 2 EL Schmalz
  • 150 g Speck (mager, geräuchert)
  • 2 Zwiebel
  • 1000 g Gehobelter Weisskohl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • 5 Eier
  • 200 g Schlagobers
  • 100 g Emmentaler (aus dem Allgäu, gerieben)

Frankenlaib waagerecht halbieren, den unteren Teil aushöhlen, so dass ein Boden entsteht.

Schmalz erhitzen, Speck und Zwiebeln in Würfel schneiden, darin andünsten, Weisskohl hineingeben, 15-20 Min. gardünsten, mit Salz, Pfeffer und Kümmel herzhaft nachwürzen und in den Boden befüllen.

Eier mit Schlagobers mixen, darübergiessen, mit geriebenem Emmentaler überstreuen und im aufgeheizten Backrohr bei 180-200 Grad backen, bis die Oberfläche goldbraun ist. Evtl. Beim Backen den Brotlaib aussen mit Aluminiumfolie bedecken, damit er nicht zu dunkel wird.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Frankenlaib

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche