Gefüllter Fenchel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 md Knollen Fenchel
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 1 EL Leichtbutter
  • 1 Schalotte
  • 250 g Champignons
  • 1.5 EL Mehl
  • 1 Teelöffel Majoran (frisch)
  • 2 EL Cognac
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Sauerrahm (oder Crème fraîche)
  • 50 g Sbrinz (oder Parmesan, gerieben)

Zum Garnieren:

  • Majoran (frisch)

Vom Fenchel holzige Teile entfernen, die Knollen in Längsrichtung halbieren. Die inneren Teile aus dem Fenchel auslösen (kann man für einen Blattsalat verwenden). Die äusseren Schalen in wenig siedendem Salzwasser mit ein wenig Saft einer Zitrone weich machen, folgend abrinnen Schalotte von der Schale befreien und klein hacken. Champignons reinigen und klein schneiden. In einer Bratpfanne Leichtbutter erwärmen, Schalotte darin anschwitzen. Champignons in die Bratpfanne Form und andünsten. Mehl darüberstreuen, Salz, Majoran, Cognac, Pfeffer und Sauerrahm untermengen.

Etwas geriebenen Sbrinz beziehungsweise Parmesan darunterrühren, heiß werden. Füllung in den Fenchelhüllen gleichmäßig verteilen, in eine ofenfeste Form füllen. Den übrigen Sbrinz beziehungsweise Parmesan darüberstreuen. Im auf 220 Grad aufgeheizten Rohr etwa 15 min gratinieren.

Gefüllten Fenchel mit frischen Majoranzweiglein garniert zu Tisch bringen

Trockener Weisswein

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Fenchel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche