Gefüllter Chinakohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 Dünne Köpfe Chinakohl
  • 1.5 Tasse Gekochter Mittelkornreis
  • 1 Babyananas
  • 1 EL Mango-Chutney
  • 200 g Truthahnbrust
  • 125 ml Obers
  • 3 EL Sojasauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl (zum Braten)

Sauce:

  • 1 EL Butter
  • 250 ml Hühnerbrühe
  • 3 EL Zucker
  • 3 EL Paradeiser (passiert)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Frühlingszwiebeln (Scheiben)
  • 0.5 Teelöffel Stärkemehl
  • Für die Fülle die Truthahnbrust in etwa ½ cm große Würfel schneiden.

Babyananas abschälen, von dem Stiel befreien und ebenfalls würfelig schneiden. In einer Bratpfanne ein wenig Öl erhitzen, Fleisch mit Salz würzen und anbraten. Ananaswürfel hinzfügen und mitbraten. Mit Obers auffüllen, mit Mango-Chutney und Sojasauce würzen. Einige Min. durchkochen. Mit dem vorgekochten Langkornreis zu einer homogenen Farce vermengen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Chinakohlköpfe in Längsrichtung halbieren. Einige Blätter herauszupfen und in schmale Streifen schneiden. Unter die Fülle vermengen. Chinakohlköpfe befüllen, nochmal zusammensetzen und fest in Aluminiumfolie einpacken. Kohlköpfe in einen passenden Kochtopf Form. Mit Wasser überdecken und bei geschlossenem Deckel etwa 20 Min. machen.

In einer Bratpfanne die Frühlingszwiebelscheiben in Butter anschwitzen. Zucker dazugeben, mit passierten Paradeiser und Hühnerbrühe auffüllen. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. 2 min durchkochen und mit ein kleines bisschen Stärkemehl binden.

Kohlköpfe aus den Tüchern einschlagen, in Scheibchen schneiden und auf der Sauce anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllter Chinakohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte